DC Manager-Albcross

Allgemeine Infos

Was sind knappe 70km harter Singletrail, unzählige Felsen, Burgen und Höhlen ?
Unerreichbar ? Nein, direkt vor der Haustür.

"ALBCROSS"    von Bad Urach nach Balingen

Die Strecke führt von  Bad Urachhinauf zum Hanner Felsen. In einem atemberaubenden Singletrail am Albtrauf entlang fährt man vorbei an großartigen Felsformationen wie Eppenzill-, Gelber- und Rossfels.

Von St.Johann weiter auf Wurzelwegen nach Holzelfingen,  Schloß Lichtenstein und Alter Nebenhöhle. Von Genkingen setzt sich der Singletrail am Trauf entlang fort und endet nach einem Hammerdownhill in  Talheim. 

Weiter zum Dreifürstenstein um wieder direkt am Trauf entlang bis zum Köhlberg zu "singletrailen". Hart und kurz geht es abwärts nach Jungingen ins Killertal und wieder hinauf über den Raichberg. Immer die Burg Hohenzollern im Blick fährt man nach Burgfelden und abwärts nach Laufen.


Tourdaten

Höhenmeter : 2750m

Gesamtstrecke: 131 km

Gesamtfahrzeit :   10h30min

Höchster Punkt: 956m

 

 

 

 


 

Anreise

Hausen - Bad Urach (68km) 

Donnerstag 20.10.2005 : 

Bad Urach - Mössingen

Anreise bis 8:30 Uhr zum Startpunkt nach Bad Urach. Die Ausruestung ueberpruefen Raeder startklar machen  und Tourbesprechung. Noch einmal werden die Trainingsunterlagen analysiert und die  Ankunftszeit fuer die Etappe festgelegt. 

Vom  Bahnhof in Bad Urach (464m) geht es, nach einem Abstecher zu einer Bäckerei am Dorfplatz, über das Freibad hinauf zum Hanner Felsen (720m). In einem atemberaubenden Singletrail am Albtrauf entlang wird der Galgenberg umrundet. Eppenzill-, Gelber- und Rossfels sind nur einige der großartigen Felsformationen. Von St.Johann (800m) geht es dann etwas gemütlicher auf den Übersberg (700m) und von dort weiter auf Wurzelwegen vorbei am Stahleck (750m) nach Holzelfingen (700m). Nun geht es Richtung Schloß Lichtenstein (817m) und Alter Nebenhöhle. Von Genkingen (771m) setzt sich der Singletrail am Trauf entlang fort, dann von der Heidenburg (851m) ein Hammerdownhill nach Talheim. Weiter in die Ebene nach Mössingen (475m) um sich dort klassisch mit Maultaschen für den nächsten Tag zu stärken. 
Übernachtung im Hotel-Garni

[63,6 km, 12,2 km/h , 5h42 min, max 36,4 km/h, 1528 hm  1518 hm]

Karte : ??

Unterkunft : Hotel Garni Fischer - Mössingen

Kosten : 32,5 € /Pers - Uebernachtung mit Fruehstueck

Freitag 21.10.2005 : 

Mössingen - Balingen

Nach dem Frühstück geht es weiter im  Uphill zum Dreifürstenstein (854m) um wieder direkt am Trauf entlang bis zum Köhlberg (853m) zu "singletrailen". Hart und kurz geht es abwärts nach Jungingen (597m) ins Killertal. Hoch in Richtung Raichberg (956m) dem höchsten Punkt der Tour. Dort wird man am Zellerhorn mit einem tollen Blick auf die Burg Hohenzollern belohnt. Weiter hinunter zum Stich (827m) und wieder hinauf zum Zitterhof (900m). Über Burgfelden geht es 300 Höhenmeter abwärts nach Laufen um dann gemütlich nach Balingen dem Ziel der Tour zu rollen.

[61,8 km, 12,9 km/h, 4h48min, max 47,7 km/h, 1200 hm 1125 hm]

Karte : 

Rückreise mit der Bahn 12€

- Balingen 16h14 ab 
- Bad Urach 18h25 an 

Mail an Alle

Anmerkungen und Verbesserungsvorschläge bitte per Mail übermitteln

Stand : 01.06.2006 16:43:49

Home Managerabenteuer